Personelle Änderungen im Gemeinderat

In der öffentlichen Gemeinderatssitzung am 25.09.2012 verabschiedete Bürgermeister Markus Hollemann die langjährigen Gemeinderäte Martin Nübling, Walter Schwaab und Hans Reidl, die aus persönlichen Gründen aus dem Gremium ausschieden.
   

>> mehr Informationen


Lotte Rautenberg feierte 100. Geburtstag

Einen „Jahrhundertgeburtstag“ im wahrsten Sinn des Wortes feierte Lotte Rautenberg in der Alemannenstraße in Denzlingen am Samstag, 15. September 2012. Wie nicht anders zu erwarten, waren zu diesem besonderen Jubeltag auch zahlreiche Verwandte erschienen, und zwar teilweise von weither, nämlich aus Hamburg, wo sie zuletzt bis zu ihrem Umzug nach Denzlingen im Jahr 2009 wohnte. Nicht nur namens der Gemeinde überbrachte Bürgermeister Markus Hollemann Grüße und Glückwünsche, sondern auch im Auftrag des Ministerpräsidenten und sogar des Bundespräsidenten, wie dies bei hundertjährigen Jubilaren üblich ist.

>> mehr Informationen


Julian Stenzel und Renaldo Adler Weltmeister

Am Donnerstag, 13. September 2012, empfing Bürgermeister Markus Hollemann zwei junge Denzlinger Weltmeister im Rathaus und lud sie ein, ihre Namen im Goldenen Buch der Stadt zu verewigen. Der dreizehnjährige Julian Stenzel und sein jüngerer Teamkollege Renaldo Adler (9 Jahre) haben  im Juli bei der Kickbox-WM der World Kickboxing Federation (WKF) in Varazdin/ Kroatien mehrere Weltmeistertitel gewonnen.


>> mehr Informationen


Denzlingen ehrt Kickbox-Weltmeister

Eintrag ins Goldene Buch der Gemeinde Denzlingen

Zwei Schüler aus Denzlingen haben bei der Kickbox-WM der World Kickboxing Federation (WKF) vom 16. – 21. Juli 2012 in Varazdin, Kroatien mehrere Weltmeistertitel gewonnen. Sie gehörten mit vier weiteren Kämpfern zur Auswahl im Leichtkontakt von Bundestrainer Karl Jawhari. Jawhari trainiert die Mitglieder des deutschen Nationalteams. An der WM nahmen 32 Nationen mit über 1.000 Wettkämpfern aus der ganzen Welt teil. Insgesamt konnte sich die deutsche Mannschaft über 8 Weltmeistertitel, 7 Vize-Weltmeistertitel und 3 dritte Plätze sowie einen fünften Platz freuen. Die zwei Denzlinger Kämpfer hatten einen großen Anteil am Titelerfolg.

>> mehr Informationen


Einladung zum Tag der offenen Tür 2012 im Rettungszentrum Denzlingen


Im Rahmen der Brandschutzwoche 2012 möchte die Freiwillige Feuerwehr Denzlingen Sie recht herzlich zum Tag der offenen Tür 2012 einladen.

Das Programm an den Festtagen gestaltet sich wie folgt:

>> mehr Informationen


Fundgegenstände im August 2012

Fundgegenstände können zu den üblichen Öffnungszeiten beim Rathaus, Bürgerbüro, abgegeben werden.
Folgende Gegenstände sind im Monat August 2012 abgegeben worden und können beim Bürgerbüro – Fundbüro -, Tel. 611-108, -109, -111, abgeholt werden.

>> mehr Informationen


Schulbeginn in der Grundschule und im Bildungszentrum Denzlingen

Grundschule
Der Unterricht für die Klassen 2 bis 4 beginnt am Montag, 10. September 2012, um 8.30 Uhr bis 12.10 Uhr mit dem Klassenlehrerunterricht.

Die Kinder der Grundschulförderklasse kommen am Mittwoch, 12. September 2012, zur Schule. Die Begrüßung ist um 9.00 Uhr in der Aula im Schulhaus Grüner Weg 10.

Erster Schultag für die Erstklässler ist am Mittwoch, 12. September 2012.
Schulbeginn Schulhaus Hauptstraße: 9.15 Uhr Gottesdienst in der ev. Kirche St. Georg.
Schulbeginn Schulhaus Grüner Weg: 9.15 Uhr Gottesdienst in der kath. Kirche St. Jakobus 

10.00 Uhr kurze Begrüßung im jeweiligen Schulhaus in der Pausenhalle. Danach gehen die Erstklässler mit ihren Lehrerinnen gleich ins Klassenzimmer.
11.30 Uhr Abschluss der Klasse mit den Eltern.


Bildungszentrum:
Der 1. Schultag für die neuen 5. Klassen ist der Dienstag, 11.09.2012:
Erasmus-Gymnasium: 14:30 Uhr  - Alemannen Werkrealschule: 16:30 Uhr - Realschule am Mauracher Berg: 17:30 Uhr
Die Begrüßung ist in der Aula des Bildungszentrums.


Neubürgerempfang der Gemeinde Denzlingen und Vorstellung der Vereine, Institutionen und Organisationen im Rahmen der Bürgerwoche am Sonntag, 07.10.2012, im Kultur & Bürgerhaus

 Anmeldung der Vereine, Institutionen, Organisation bis zum 03.09.2012

Vom 07.10. - 14.10.2012 ist erstmals in Denzlingen eine „Bürgerwoche“ in Planung. Hierbei stehen verschiedene Veranstaltungen rund um das bürgerschaftliche Engagement, die Aktivitäten der örtlichen Vereine und die Bürgerinnen und Bürger im Vordergrund. Vorschläge für Veranstaltungen nehmen die Arbeitskreissprecher und die Verwaltung entgegen.

Den Auftakt dieser Woche bildet am Sonntag, 07.10.2012, ein Neubürgerempfang. Im Anschluss an den Neubürgerempfang haben die Vereine und Institutionen die Möglichkeit, sich allen Bürgerinnen und Bürgern vorzustellen.

Alle Vereine, Institutionen und Organisationen die sich hieran beteiligen möchten, sollten ihre Teilnahme bis zum 03.09.2012 bei der Gemeindeverwaltung, Herr Steigert (Tel. 611-116, buergerwoche@denzlingen.de) oder Herr Sillmann (Tel. 611-103, jsillmann@denzlingen.de) anmelden.


Feuerwehr erhält neuen Wassersauger

Eine 3000-Euro-Spende der Badischen Versicherungen

Am Donnerstag, 30.08.2012, hatte Kommandant Martin Schlegel von der Freiwilligen Feuerwehr Denzlingen einen erfreulichen „Einsatz“-Termin im Rathaus: Er konnte zusammen mit Bürgermeister Markus Hollemann aus der Hand des Vorstandsvorsitzenden des Versicherungskonzerns BGV / Badische Versicherungen,  Heinz Ohnmacht, einen Scheck in Höhe von 3000 Euro entgegen nehmen – zur Anschaffung eines weiteren Wassersaugers für die Denzlinger Wehr.

>> mehr Informationen


Bürgerpreis der Gemeinde Denzlingen

1. Verleihung im Jahr 2012 - Einreichung von Vorschlägen bis zum 3. September 2012

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 19. Juni 2012 die Richtlinien zur Verleihung eines Bürgerpreises beschlossen. Die Ehrung erfolgt für herausragendes soziales, ehrenamtliches Engagement, das dem Wohl der Allgemeinheit dient und das Ansehen der Gemeinde fördert.

Vorschläge zur Verleihung des Bürgerpreises können aus der Mitte der Bürgerschaft, aus der Mitte des Gemeinderats, von der Verwaltung oder durch sonstige Dritte eingebracht werden. Die für die Beurteilung des Antrags notwendigen Angaben und Unterlagen sind beizufügen.

Die erstmalige Verleihung des Bürgerpreises ist für Oktober 2012 geplant. Deshalb bitten wir, entsprechende Personen oder Personengruppen bis Montag, 3. September 2012 beim Bürgermeisteramt, Herr Sillmann (611-103, jsillmann@denzlingen.de) zu melden. Die Richtlinien können auf der Homepage der Gemeinde Denzlingen (www.denzlingen.de) eingesehen werden.