Bundestagswahl


Ansprechpartner für Fragen zum Wählerverzeichnis,
Briefwahlunterlagen, etc.:
WAHLAMT DENZLINGEN
Bürgerbüro A-C
Hauptstraße 110
79211 Denzlingen
Tel.: (07666) 611-108, 611-111 oder 611-109
E-Mail:  buergerbuero@denzlingen.de


Ansprechpartner für allgemeine Fragen zu Wahlen:
HERR JÜRGEN SILLMANN
Hauptstraße 110
79211 Denzlingen
Tel.: (07666) 611-103
E-Mail:  jsillmann@denzlingen.de


Wahlen im Jahr 2013:

Bundestagswahl am Sonntag, 22.09.2013


Schnellmeldung über das Ergebnis der Bundestagswahl am 22.09.2013 in Denzlingen

Wahlberechtigte: 10.234

Wähler:    7.969                                

Wahlbeteiligung:  77,87 %

Ungültige Erststimmen: 143, ungültige Zweitstimmen: 80            = 1,00 %

Gültige Erststimmen:  7.826, gültige Zweitstimmen: 7.889            =  99,00 %


>> Gesamtergebnis der Bundestagswahl in Denzlingen

>> mehr Informationen über das Ergebnis im Wahlkreis 283 Emmendingen-Lahr


 

Wahlscheinanträge über das Internet    

Zur Bundestagswahl können Wahlscheine neben den herkömmlichen Beantragungsarten persönlich oder schriftlich (Telefax, E-Mail) auch durch sonstige dokumentierbare elektronische Übermittlung beantragt werden (§ 27 BWO). Wir bieten für Sie zur Bundestagswahl die Beantragung eines Wahlscheines per Internet hier auf unserer Homepage an.

Beim Aufruf des Links erhalten Sie ein Erfassungsformular für Ihre Antragsdaten. Die Daten auf Ihrer Wahlbenachrichtigung müssen Sie in das Antragsformular eintragen. Ihnen steht es offen, sich die Unterlagen nach Hause oder an eine abweichende Versandanschrift senden zu lassen. Ihre Antragsdaten werden verschlüsselt über das Internet in eine Sammeldatei zur Abarbeitung übertragen. Sollten Ihre Antragsdaten nicht mit unserem dialogisierten  Wählerverzeichnis übereinstimmen, erhalten Sie automatisch einen Hinweis. Der Wahlschein und die Briefwahlunterlagen werden Ihnen von uns anschließend per Post zugestellt. Für die automatische Prüfung Ihrer Daten benötigen wir unter anderem zwingend die Eingabe Ihrer Wahlbezirks- und Wählernummer. Sollten Sie Ihre Wahlbenachrichtigung nicht vorliegen haben, können Sie auch formlos per E-Mail an buergerbuero@denzlingen.de einen Wahlschein beantragen. In diesem Fall müssen Sie Ihren Familiennamen, Ihre Vornamen, Ihr Geburtsdatum und Ihre Wohnanschrift angeben.

Bei Fragen zum Antragsverfahren wenden Sie sich bitte an das Wahlamt/Bürgerbüro unter folgenden Kontaktmöglichkeiten (Tel. 611-108, Mail: buergerbuero@denzlingen.de, Fax 611-110).

>> Wahlscheinantrag über's Internet       


Hinweise zur Wahlplakatierung
Zur Bundestagswahl werden im Laufe der 32. Kalenderwoche von der Gemeinde an verschiedenen Stellen im Ort Wahlwerbetafeln aufgestellt. Diese Tafeln dürfen von allen Parteien in eigener Regie für Wahlplakate verwendet werden....

>> mehr Informationen zur Wahlplakatierung


Bekanntmachungen zur Bundestagswahl am Sonntag, 22.09.2013

 

>> Öffentliche Bekanntmachung über das Recht auf Einsichtnahme in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen für die Bundestagswahl am 22.09.2013
(Veröffentlichung im Amtsblatt v. 22.08.2013)
 

>> Wahlbekanntmachung (Veröffentlichung im Amtsblatt v. 05.09.2013)
 

  


WAHLBEZIRKE - Zuschnitte der Wahlbezirke geändert
In diesen Tagen erhalten Sie Ihre Wahlbenachrichtigung zur Bundestagswahl am 22. September. Wie gewohnt informiert Sie diese auch über Ihr Wahllokal bzw. den Wahlbezirk. Hier gibt es Veränderungen. Nach mehr als 30 Jahren wurden die Wahlbezirke an die seither stark gewandelte Wohnstruktur in Denzlingen angepasst (Neubaugebiete im Heidach, beim Hei-methues usw). Zuletzt variierten die Bezirke um fast 800 Personen. Mit dem Neuzuschnitt sind jetzt alle in etwa wieder gleich groß. Für die Meisten ändert sich nichts. Die Anderen müssen lediglich ein anderes Wahllokal ansteuern.

Damit Überraschungen am Wahltag ausbleiben, schauen Sie bitte auf Ihrer Wahlbenachrichtigung nach, in welches Wahllokal Sie gehen müssen. Alle neun Wahlbezirke sind ohne Hindernis zu erreichen:

 

Wahlbezirk Wahllokal
Wahlbezirk 101-01 Rocca-Gebäude, Hauptstr. 134, Rocca-Saal, 1. OG
Wahlbezirk 101-02 Rocca-Nebengebäude, Hauptstr. 134, Werkraum, EG
Wahlbezirk 101-03 Rocca-Nebengebäude, Hauptstr. 134, Kernzeitbetreuungsraum, EG
Wahlbezirk 101-04 Grundschule Brückleacker, Grüner Weg 10, Zimmer 17
Wahlbezirk 101-05 Grundschule Brückleacker, Zimmer 13
Wahlbezirk 101-06 Bildungszentrum, Stuttgarter Str. 15, Zimmer 111
Wahlbezirk 101-07 Seniorenzentrum, Leipziger Str. 17
Wahlbezirk 101-08 Bildungszentrum, Stuttgarter Str. 15, Zimmer 107
Wahlbezirk 101-09 Ev. Gemeindezentrum, Allmendstraße 1
Briefwahlbezirk 900-01 Rathaus, Hauptstr. 110, Zimmer 3.01
Briefwahlbezirk 900-02 Rathaus, Hauptstr. 110, Zimmer 2.25