Wahlergebnis der Gemeinderatswahlen in Denzlingen am 25.05.2014

>> Schnellmeldung für die Gemeinderatswahl in Denzlingen        
>> pdf Wahlergebnis Gemeinderatswahl Denzlingen

>> mehr Informationen zu den Wahlen erhalten Sie unter der Rubrik Wahlen


Vorläufiges Wahlergebnis der Europawahlen und Kreistagswahlen am 25.05.2014

>> hier geht's zum vorläufigen Wahlergebnis der Europawahl in Denzlingen         

>> hier geht's zum vorläufigen Wahlergebnis der Kreistagswahl in Denzlingen       - Zusammenstellung Bewerber

Hinweis: Die Ergebnisse der Europawahl für alle Gemeinden werden am Wahlabend auf der Internetseite des Landratsamtes Emmendingen unter www.landkreis-emmendingen.de fortlaufend veröffentlicht. Die Zusammensetzung des neuen Kreistags steht voraussichtlich am Dienstagabend fest und wird ebenfalls vom Landratsamt auf der Internetseite veröffentlicht.


Am Montag, 26.05.2014, keine Behördengänge im Rathaus möglich

Hinweis: In der Gemeindeverwaltung Denzlingen sind am Montag, 26.05.2014, wegen der Ermittlung des Ergebnisses der Gemeinderatswahl keine Behördengänge möglich. Die Auszählung ist öffentlich, jedermann hat Zutritt.


Wahlaufruf zu den Wahlen am 25. Mai 2014

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger von Denzlingen,

am 25. Mai 2014 entscheiden Sie über die Zusammensetzung des Europäischen Parlaments während der nächsten 5 Jahre. Die Europäische Union wird oftmals als zu „bürokratisch“ oder als „zu weit von den Bürgern und Bürgerinnen der Union entfernt“ eingeschätzt, weshalb die Wahlbeteiligung bei den Wahlen zum Europäischen Parlament geringer als bei anderen Wahlen ist. Dabei lassen die Nichtwähler aber außer Betracht, dass gerade das Europäische Parlament die einzige Institution auf der Ebene der Europäischen Union ist, die direkt von den Bürgerinnen und Bürgern aller Mitgliedsstaaten gewählt wird. Das Europäische Parlament ist somit auch der einzige demokratisch gewählte „Gegenpol“ zur europäischen Kommission und deren Bürokratie. Eine hohe Wahlbeteiligung ist wichtig – bitte gehen Sie zur Wahl und machen Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch! Sie haben an diesem Tag Einfluss auf die Zusammensetzung des Europäischen Parlaments und zudem auf die Zusammensetzung des Kreistags und Ihres Gemeinderats während der nächsten 5 Jahre. Sowohl für den Kreistag als auch die Gemeinde ist es wichtig, kompetente und engagierte Bürgerinnen und Bürger mit der Wahrnehmung der Interessen zu beauftragen. In den nächsten Jahren stehen in Denzlingen und auf Landkreisebene wichtige Themen und Entscheidungen an. Deshalb möchten wir Sie bitten, Ihr Wahlrecht mit den 22 Stimmen bei der Gemeinderatswahl bzw. 5 Stimmen bei der Kreistagswahl aktiv zu nutzen.

Bürgermeisteramt Denzlingen

>> mehr Informationen zu den Wahlen am 25.05.2014


Projekt: Pflegemix in Lokalen Verantwortungsgemeinschaften – nächstes treffen AK „Zugehende Hausbesuche – Denzlinger Brückenbauer“
Herzliche Einladung an alle!

Wer Interesse hat, an den Vorbereitungen der Fortbildung „Zugehende Hausbesuche – Denzlinger Brückenbauer“ mitzuwirken, ist herzlich zum nächsten Arbeitskreistreffen eingeladen: Dienstag, den 27.05.2014 um 18.00 Uhr im Ratssaal.

Ganz in der Logik der „Caring Community“ geht es in Denzlingen darum, eine fürsorgende Gemeinde/Gemeinschaft zu schaffen, in welcher die Gefahr der Vereinsamung von älteren Menschen gemindert bzw. verhindert werden soll. Um ein gelingendes Altern in Denzlingen sicherstellen zu können, zielen „Zugehende Hausbesuche“ darauf ab, ältere Menschen in ihrem zu Hause zu besuchen und gemeinsam individuelle Unterstützungsmöglichkeiten aufzutun. „Zugehende Hausbesuche“ sollen ein niederschwelliges Angebot für ältere Bürgerinnen und Bürger sein. Sie stellen eine Ergänzung der professionellen und bereits bestehenden Angebote dar. Durch „Zugehende Hausbesuche“ sollen Hemmschwellen abgebaut und Brücken zu professionellen Akteuren geschlagen werden. Eine enge Kooperation zu professionellen Anbietern, bereits bestehenden Netzwerken und Initiativen, sowie der Informations- und Anlaufstelle ist richtungsweisend. Die Gemeinde Denzlingen und Angelina Mertens der Katholischen Hochschule Freiburg freuen sich über eine rege Teilnahme, konstruktive Diskussionen,  wertvolle zukunftsweisende Ideen und neue Interessierte.



 

Fundgegenstände im April 2014

Fundgegenstände können zu den üblichen Öffnungszeiten beim Rathaus, Bürgerbüro, abgegeben werden. Folgende Gegenstände sind im Monat April 2014 abgegeben worden und können beim Bürgerbüro – Fundbüro -, Tel. 611-108, -109, -111, abgeholt werden. Öffnungszeiten: Mo – Fr : 8.00 bis 12.00 Uhr und Do: 15.00 bis 18.00 Uhr. Hinweis: Das Eigentum an den Fundsachen, falls die Verlierer sich nicht melden, geht nach Ablauf von sechs Monaten nach Anzeige des Fundes auf den Finder bzw. auf die Gemeinde über.

>> hier geht's zu den Fundgegenständen



Pflegemix: Großes Treffen aller Pflegemix-Arbeitskreise

Die nächste Runde der offenen Pflegemix-Treffen geht im Mai wieder weiter. Für die geplante Fortbildung „Denzlinger BrückenbauerInnen“ vom Arbeitskreis „Zugehende Hausbesuche“, sowie der Arbeitsgruppe „Anlauf- und Vermittlungsstelle“ gibt es bereits vorliegende Konzeptentwürfe. Diese Entwürfe werden beim nächsten Treffen der jeweiligen Arbeitskreise im Mittelpunkt der Abende stehen. Es gilt wie immer: Herzliche Einladung an alle Interessierten!

Der Arbeitskreis „Zugehende Hausbesuche“ trifft sich am Mittwoch, 07.05.2014, um 17.30 Uhr im Ratssaal. An diesem Abend wird die geplante Fortbildung „Denzlinger BrückenbauerInnen“ organisiert und das vorliegende Konzept ergänzt.

>> mehr Informationen


Freibaderöffnung

Das Sport & Familienbad MACH’ BLAU eröffnet am Donnerstag, 1. Mai 2014, seine Freibadsaison. Ab sofort gelten für das Hallen- und Freibad bis September die Sommersaison-Öffnungszeiten:
Montag bis Sonntag  09:00 – 21:00 Uhr, Donnerstags bereits ab 06:15 Uhr, bei ausreichendem Tageslicht ( außer an Feiertagen ab 09.00 Uhr ).
Auskunft: 07666/937 935-10