zurück zu AKTUELLES

Offenes Bücherregal Denzlingen
Urlaubszeit = Lesezeit

Bereits seit fünf Jahren steht das offene Bücherregal an der Hauptstraße in Denzlingen und erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit bei unseren BügerInnen.  Für viele ist die Urlaubszeit auch Lesezeit; hier lädt die Telefonzelle Jung und Alt rund um die Uhr zum Ausleihen und Schmökern ein.

Das Konzept des Offenen Bücherregals beruht auf Ehrlichkeit und Gegenseitigkeit, in dem jeder Bürger der ein Buch ausleiht bzw. mitnimmt, aufgefordert wird auch selbst ein anderes Buch wieder einzustellen. Leider verschwinden aber immer wieder große Mengen Bücher auf einmal. Zudem mussten die Bücherpatinnen auch in diesem Jahr feststellen, dass das offene Bücherregal dazu genutzt wird (teils kartonweise) alte, ungeliebte Bücher loszuwerden. Die Bücherpatinnen verbringen viel Zeit damit, diese Bücher auszusortieren und zu entsorgen. Das offene Bücherregal soll nicht dazu dienen Zeitschriften, Schulbücher, Sachbücher, sehr alte oder kaputte Bücher loszuwerden.

Sollten Sie eine größere Menge an Büchern haben, die Sie gerne zur Verfügung stellen möchten, würden wir uns freuen, wenn Sie sich per Email an Buecherregal-denzlingen@gmx.de wenden oder sich im Rathaus Denzlingen bei Frau Häbig, Tel. 611-105, oder E-Mail mhaebig@denzlingen.de melden.