Die Energieversorgung Denzlingen informiert:

Es war leider bisher nicht möglich, mit der badenova AG & Co. KG eine einvernehmliche Lösung zu den Modalitäten der Übernahme des Gasversorgungsnetzes im Gemeindegebiet Denzlingen zum 01.04.2011 zu erreichen. Das Gasversorgungsnetz bleibt deshalb zunächst auf unbestimmte Zeit im Eigentum und in der alleinigen Verantwortung der badenova AG & Co. KG. Dies bedeutet, dass sich Bauherren, Architekten und alle betroffenen Bürgerinnen und Bürger mit allen Fragen im Zusammenhang mit Hausanschlüssen für Gas oder in Schadens- und Notfällen weiterhin an die badenova wenden müssen (Tel. 0800 / 36 29 477).

>> mehr Informationen


Bürgerfahrt zur Partnerschaftsfeier in Saint Cyr/mer

vom 13.05.2011 – 16.05.2011 – noch Plätze frei!

In Saint Cyr wird an diesem Wochenende ein Partnerschaftsjubiläum gefeiert. Die Gemeinde Denzlingen bietet ihren Einwohnerinnen und Einwohnern hierzu die Gelegenheit, an der Feier teilzunehmen.

>> mehr Informationen


Schnellmeldung über das Ergebnis der Landtagswahl am 27.03.2011 in Denzlingen

 Wahlberechtigte: 10.222

Wähler: 7.091                            mit Wahlschein: 1.094

Wahlbeteiligung: 69,37 %

Ungültige Stimmen: 72              = 1,02 %

Gültige Stimmen: 7.019             = 98,98 %

Von den gültigen Stimmen entfallem auf: 

Nr. Name Partei Stimmenzahl %
1 Schwehr Marcel CDU  1.883 26,83 %
2 Wölfle, Sabine SPD  1.891 26,94 %
3 Schoch, Alexander GRÜNE  2.378 33,88 %
4 von Wolff, Hanns-Georg FDP  268 3,82 %
10 Strub, Monika DIE LINKE  163 2,32 %
11 Kölblin, Karl REP  40 0,57 %
14 Franke, Alexander NPD  42 0,60 %
15 Koch, Bettina ödp 177 2,52 %
16 Maier, Gottlieb PBC  27 0,38 %
18 Rotzinger, Martin Piraten  150 2,14 %

>>  Ergebnis der Landtagswahl nach Wahlbezirken

>> mehr Informationen über das Ergebnis im Wahlkreis 49 Emmendingen


Wechsel an der Spitze der Feuerwehr Denzlingen

In der Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Denzlingen am 26.03.2011 gab es einen Wechsel an der Spitze. Zum neuen Kommandanten wurde Martin Schlegel und zum stellvertretenden Kommandanten Dr. Christian Schlenk gewählt. Heinz Jund kandidierte aus persönlichen Gründen nicht mehr für das Amt des Kommandanten. Bürgermeister Hollemann hob in seiner Ansprache zur Verabschiedung des scheidenden Kommandanten dessen Verdienste um die Feuerwehr hervor und bedankte sich für die vergangenen 10 Jahre an der Spitze der Wehr. Der neuen Führung wünschte er ebenfalls viel Erfolg.

Foto: Helmut Gall (von links: Dr. Christian Schlenk, Martin Schlegel



Gemeinde ehrte über 100 herausragende Sportler

Bürgermeister Hollemann würdigt Eltern, Betreuer und Trainer

30 Einzelsportler/innen und  74 Mannschaftssportler/innen wurden am Freitag, 25.03.2011, von der Gemeinde Denzlingen und dem Sportarbeitskreis im Kultur & Bürgerhaus geehrt. Musikalisch umrahmt wurde die Feier von drei jungen Instrumentalensembles, nämlich 9 Preisträger/innen des Regionalwettbewerbs „Jugend musiziert“, die bereits auf Regionalebene einen ersten Preis errangen und in Kürze auf Landesebene zum musikalischen Wettbewerb antreten werden. Kultur und Sport waren also auch bei dieser 33. Sportlerehrung wieder vorbildlich und vor allem sehr beeindruckend vereint.

>> mehr Informationen


Konstituierende Sitzung des Vorstands der Bürgerstiftung Denzlingen – Projektvorschläge gesucht!

Nachdem am 21.12.2010 die Bürgerstiftung Denzlingen als Treuhandstiftung in der Trägerschaft der Stiftung für die Bürgerschaft der Sparkasse Freiburg Nördlicher Breisgau mit Unterzeichnung der Stiftungssatzung durch Sparkassen-Vorstandsvorsitzenden Horst Kary und Bürgermeister Markus Hollemann gegründet wurde, hat sich der Vorstand der Bürgerstiftung am 22.02.2011 zur konstituierenden Sitzung getroffen.

>> mehr Informationen


Neu auf der Gemeinde-Homepage in Denzlingen: Hausbesitzer können das Solarpotenzial ihres Daches einsehen

Auf der Website der Gemeinde Denzlingen können Denzlinger Hausbesitzer die Eignung ihrer Dächer in einer interaktiven Karte einsehen und bekommen eine Vielzahl interessanter Detaildaten für sogar Teilflächen ihrer Dächer präsentiert. Von der Ausrichtung, der Neigung und Abschattung, über die Eignung für Solaranlagen aufgrund der solaren Einstrahlung, der maximal belegbaren Fläche bis hin zum möglichen Ertrag in kWh/Jahr und der möglichen Einsparung von CO2/Jahr werden Daten der Hausdächer aufgeschlüsselt. Unter dem Menüpunkt Bürgerservice -> Solar-Potential-Analyse lässt sich das hilfreiche Internettool abrufen.

>> mehr Informationen


Internationales Jahr der Wälder im Landkreis Emmendingen

Einladung zum 1. öffentlichen Pflanztag im Gemeindewald Denzlingen

In Anlehnung an den Tag des Waldes am 21.03.2011 lädt die Gemeinde Denzlingen zu einem Pflanztag ein. Dieser findet am Samstag, 26.03.2011, 09:00 Uhr statt. Treffpunkt: Grillhütte am Einbollen. Der Pflanztag wird zusammen mit dem Forstamt Emmendingen veranstaltet.

Frauen, Männer, Familien, Jugendliche sind herzlich eingeladen, aktiv zu werden. Soweit vorhanden, bitte Arbeitsmittel mitbringen: Spaten oder kleine Harke und Arbeitshandschuhe. Ebenso ein Vesper für zwischendurch. Für Getränke wird gesorgt. Im Anschluss findet ein Abschlussgrillen statt. Deshalb wird um Anmeldung unter k.scherer@landkreis-emmendingen.de gebeten. Falls das Wetter sehr schlecht (starker Regen) sein sollte, muss die Veranstaltung kurzfristig abgesagt werden.


Eröffnung des Wildbienenhauses am Heidachsee

Zusammen mit dem Naturschutzbund Deutschland (NABU), Kreisgruppe Emmendingen, laden wir Sie zur Eröffnung des Wildbienenhauses am Heidachsee am Donnerstag, 24.03.2011, um 10:00 Uhr, am Parkplatz am Nordende des Heidachsees, Denzlingen, ein.

Wildbienen spielen eine bedeutende Rolle bei der Bestäubung von Blüten. In Deutschland gibt es über 500 verschiedene Arten, von denen mehr als die Hälfte stark gefährdet ist. Mit geeigneten Nisthilfen können sie jedoch wirkungsvoll unterstützt werden. In einem Gemeinschaftsprojekt haben NABU, die Waldspielgruppe Denzlingen und die Jugendwerkstatt der WABE (Waldkircher Beschäftigungsgesellschaft) am Heidachsee mit Unterstützung der Gemeinde Denzlingen ein großes Wildbienenhaus gestaltet.

>> mehr Informationen


Vortrag: „Besser Rad fahren“ am 18.03.2011 in der Rocca

ADFC Tourenleiter Björn Haake hält am Freitag, 18. März 2011, um 19:00 Uhr in der Rocca in Denzlingen einen Vortrag zum Thema „Besser Rad fahren“. „Wer öfters knapp von Autofahrer und Autofahrerinnen überholt wird oder durch schneidige Rechtsabbieger in gefährliche Situationen kommt, erhält hier wertvolle Tipps.“, so der Referent Björn Haake. Weiterhin wird anhand von Statistiken erklärt, wo Radfahrende besonders aufpassen müssen. Neben den Konzepten zum besseren Rad fahren wird auch auf die Straßenverkehrsordnung eingegangen. Dabei wird unter anderem erklärt, wann Radfahrende nebeneinander fahren dürfen und wann Radwege nicht benutzt werden müssen und auch nicht benutzt werden sollten. 

>> mehr Informationen


Fotoaktion mit Kindern und Jugendlichen für Werbezwecke der Gemeinde Denzlingen

Die Gemeinde Denzlingen sucht Kinder und Jugendliche im Alter von 5 bis 12 Jahren, die sich für Fotos zu verschiedenen Werbeaktionen der Gemeinde Denzlingen (Broschüren, Ortseingangsbeschilderungen „Sport- und umweltfreundlichen Gemeinde“, Internet, etc.) zur Verfügung stellen. Es ist beabsichtigt, u.a. Fotos im Innenbereich des Sport & Familienbades MACH’ BLAU sowie an verschiedenen Stellen im Außenbereich (z.B. Spielplatz, Leichtathletikstadion usw.) zu machen.


>> mehr Informationen


Öffnungszeiten des Rathauses am Rosenmontag

Wir weisen darauf hin, dass das Rathaus, Hauptstraße 110, am Rosenmontag, 07.03.2011, geschlossen ist. (Die Einsichtnahme ins Wählerverzeichnis für die Landtagswahl 2011 ist gewährleistet).

Wir bitten um Beachtung. 


Mitarbeiter der Stadtwerke Emmendingen GmbH hier im Rathaus

Herr Schuler hat seit 1. März 2011 als Mitarbeiter der Stadtwerke
Emmendingen GmbH seine Arbeit im Rathaus Denzlingen
aufgenommen. Zu erreichen  ist er im  Büro 3.09 im 2.OG des
Rathauses.

Herr Schuler ist Ansprechpartner für Bürgerinnen und Bürger,
für Architekten, Planungsbüros und für das Bauamt in allen tech-
nischen Fragen zum Strom- und Gasversorgungsnetz Denzlingen.