Jugendeinrichtungen

 

Aktion Jugendzentrum Denzlingen e.V.

Turnhalle Mühlengasse 7

1. Vorstand:

Pascal Jessen, Schlucht 2, 79312 Emmendingen
07641 / 10336698
E-Mail: pascaljessen@web.de

2. Vorstand:
Philipp Fischer, Hindenburgstr. 90, Denzlingen
Tel. 07666 / 8310, philippcfischer@web.de
 

>> hier geht´s zur Internetseite des Jugendzentrums Denzlingen

 



Denzlingen Jugendtreff

Hindenburgstraße 125
Telefon (07666) 82 30
Telefax (07666) 90 02 42
E-Mail: jugendpflege@gmx.net

>> hier geht´s zur Internetseite des Jugendtreff Denzlingen

 

Jugentreff Denzlingen


Der Jugendtreff als kommunale Einrichtung der Gemeinde, bietet Gruppenangebote für Kinder und Jugendliche, geschlechtsspezifische Angebote für Mädchen und Jungen und "offene Tür"- Angebote für Jugendliche an. Die Angebote sollen an den Interessen von Kindern und Jugendlichen anknüpfen und von Ihnen mitbestimmt und mitgestaltet werden.

Der Jugendtreff ist ein beratendes Organ für Jugendvereine und Jugendverbände (z.B. des "Ortsjugendrings Denzlingen e.V."), als auch für Eltern, Schulen und Kirchen, sowie zum Teil eine Koordinationsstelle für die kommunale Kinder- und Jugendarbeit in Denzlingen.

 

Angebote der Jugendpflege:

Montag

 Regelmäßig finden Veranstaltungen für Mädchen statt. Im Mädchenraum dürfen sich
Mädchen montags ab 15:00 treffen.

Dienstag

 von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr Sprech- und Beratungszeit,
 von 16:00 Uhr bis 21:00 Uhr "Offene Tür" von 13 bis 20 Jahren
 (unter 14 Jahren bis 20:00 Uhr)

Mittwoch  von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr Kinderprogramm von 6 bis 10 Jahren
Donnerstag

 von 16:00 Uhr bis 21:00 Uhr "Offene Tür" von 13 bis 20 Jahren
 (für 13-Jährige von 16:00 bis 20:00 Uhr)

Freitag  von 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr Jungentreff (für alle Jungs von 11 bis 15 Jahren)
   von 17:00 bis 21:00 Uhr Teeniedisco (für Jugendliche von 11 bis 14 Jahren)

 

   

 



Der Jugendgemeinderat

Seit 1. Juni 1997 gibt es in Denzlingen einen Jugendgemeinderat. Die letzte Wahl fand am 15./16.05.2014 statt. Aufgabe dieses Gremiums ist es, bei allen die Jugend betreffenden Angelegenheiten mitzuwirken.

In Denzlingen gibt es insgesamt 14 Jugendgemeinderäte. Wahlberechtigt sind Jugendliche und Heranwachsende im Alter von 14 bis 20 Jahre. Die Wahlberechtigten wählen jeweils Vertreter/- innen ihrer Schule, bzw. Kandidat(en)innen der "freien Liste". Zur "freien Liste" gehören 14 bis 20-jährige Denzlinger/innen, die keine Schule mehr besuchen.

Das Gremium ist auf 3 Jahre gewählt. Der Jugendgemeinderat tagt nach Bedarf, jedoch finden mindestens vier Sitzungen pro Jahr im Ratssaal des Alten Rathauses statt. Zur Erfüllung Ihrer Aufgaben steht ihnen ein eigener Etat zur Verfügung. Weitere Unterstützung erhalten Sie von der Gemeinde und durch Spendengelder bzw. Sachspenden.

Gegenüber dem Gemeinderat haben sie ein Rede- und Antragsrecht. Angelegenheiten, welche Interessen der örtlichen Jugend berühren, sollen grundsätzlich zuerst im Jugendgemeinderat behandelt werden. Der Gemeinderat hat anschließend über diese Empfehlungen zu beraten.

Der Jugendgemeinderat hat sich vor allem zur Aufgabe gemacht, Denzlingen jugend-freundlicher zu gestalten, z.B. durch Schaffung von Jugendräumen/- plätzen und eines Skaterplatzes. Als weitere wichtige Aufgabe zählt das Wecken von Interesse für die Gemeindepolitik und die Förderung der politischen Bildung der Heranwachsenden.


Skaterplatz an der Berliner Straße

 

>> zum Seitenanfang


Gruppenfoto Mai 2014

In den letzten Jahren haben sie sich vor allem für:

- Treffpunkte für Jugendliche

- Sprühflächenbereitstellung mit Wettbewerb

- Verkehrssicherheit

- Neubau und Reparatur verschiedener Geräte 
  auf dem Skaterplatz

- Bereitstellung eines Jugendraumes für Bandproben  und Feierlichkeiten

- Jugendcafé & Aktionen gegen Intoleranz eingesetzt.



Sprecher des Jugendgemeinderates:
Wiktor Fischer
Telefon 07666/880513 od. 0162/4056383
79211 Denzlingen
E-Mail: wiktor.fischer@gmx.de

>> weitere Informationen finden Sie hier auf der Homepage des Jugendgemeinderates

 


Für die Amtsperiode 2014 bis 2017 sind folgende Schüler und Schülerinnen in den Jugendgemeinderat gewählt worden:

 

Schule  Name
Alemannenschule Werkrealschule (2 Sitze)

 Alisa Bröckel
 Sophie Fehrenbach

Realschule am Mauracher Berg (3 Sitze)

 Mazlum Deniz Bezginsoy
 Rafael Kozakiewicz
 Vino Reichenbach

Erasmus-Gymnasium (4 Sitze)

 Chantalle Brückel
 Katharina Melcher
 David Hatzfeld
 Manuel Dietz

Freie Liste (5 Sitze)

 Dilan Delikaya
 Wiktor Fischer
 David Klein
 Mustafa Özel
 Tim Seltmann

>> zum Seitenanfang



Ortsjugendring Denzlingen e.V.

Vorsitzender:
Carsten Simmes
Telefon (07666) 88 05 97
E-Mail: csimmes@aol.com

Satzung des Ortsjugendring Denzlingen e.V.

 



Evangelische Kinder- und Jugendhilfe e.V.
Haus Denzlingen

Im Untergraben 57
Ansprechpartner:
Thomas Steiert
Telefon (07666) 94 99 63 oder (07666) 24 47
Telefax (07666) 94 99 74
E-Mail: info@haus-denzlingen.de

>> hier geht´s zur Internetseite der Evangelischen Kinder- und
Jugendhilfe e.V. Haus Denzlingen


>> zum Seitenanfang



Mariahof
Außenstelle Haus Schwabenstraße
Facheinrichtung für Erziehungshilfen

Ansprechpartnerin:
Frau Paschke
Schwabenstraße 25, 79211 Denzlingen
Telefon (07666) 881840 oder 48 44
E-Mail: paschke@mariahof.de
www.mariahof.de

Mariahof
Außenstelle Haus Schwabenstraße
Integrative Wohngruppe Severin

Schwabenstr. 25, 79211 Denzlingen
Telefon (07666) 48 44
E-Mail: wg-severin@mariahof.de
www.mariahof.de

 

Mariahof
Außenstelle Haus Schwabenstraße
Integrative Tagesgruppe Sophie

Schwabenstr. 27, 79211 Denzlingen
Telefon (07666) 8846584
E-Mail: tg-sophie@mariahof.de
www.mariahof.de

 

Mariahof
Außenstelle Haus Schwabenstraße
Tagesgruppe Elisabeth

Hauptstr. 161, 79211 Denzlingen
Telefon (07666) 8362
E-Mail: tg-elisabeth@mariahof.de
www.mariahof.de

 

Außenklassen der Wessenberg Schule

Hauptstr. 161, 79211 Denzlingen
Telefon (07666) 8820083
E-Mail: ausgelagerte-klasse@mariahof.de
www.mariahof.de


 

 

 

 

>> zum Seitenanfang