Europafest am 5. und 6. Juli 2014  

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

das diesjährige Europafest mit einem bunten und interessanten Programm für Jung und Alt ist zu Ende, die mehr als 220 ausländischen Gäste aus unseren Partnergemeinden sind wieder wohlbehalten nach Hause zurück gekehrt. Es war ein gelungenes Fest mit vielen Eindrücken und Erfahrungen. Für das leibliche Wohl haben die Denzlinger Vereine ein vielseitiges und reichhaltiges Angebot vorbereitet. In feierlichem Rahmen haben wir mit Stolz die vor 40 Jahren abgeschlossene Partnerschaft mit Saint-Cyr-sur-Mer, die vor 25 Jahren eingegangene Partnerschaft mit North Hykeham, die vor 20 Jahren vereinbarte Partnerschaft mit Città della Pieve und unsere im Juni 2011 gegründete Partnerschaft mit Konstancin-Jeziorna gefeiert.

>> mehr Informationen


 Einladung zum Europafest am 5. und 6. Juli 2014  

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

freuen Sie sich mit mir auf unser Europafest rund um das Kultur & Bürgerhaus (KuB) am 5. und 6. Juli 2014. Im Namen der Gemeinde Denzlingen lade ich Sie herzlich ein, mit unseren zahlreichen in- und ausländischen Gästen ein buntes und interessantes Programm zu erleben. Wir feiern die vor 40 Jahren abgeschlossene Partnerschaft mit Saint-Cyr-sur-Mer (Frankreich), die vor 25 Jahren abgeschlossenen Partnerschaft mit North Hykeham (Groß Britannien), die vor 20 Jahren vereinbarte Partnerschaft mit Città della Pieve (Italien) und unsere im Juni 2011 gegründete Partnerschaft mit Konstancin-Jeziorna (Polen)....

>> hier geht's zum ganzen Text

>> mehr Informationen zum Europafest


2004 – 2014 Happy Birthday 10 Jahre ROCCA-Areal -Jubiläumsveranstaltungen am 18. und 19. Juli 2014

Auf dem Rocca-Areal entstand vor 10 Jahren ein neues Stück Denzlingen in alten Gemäuern. Die 120 Jahre alte Fabrik in der Ortsmitte wurde komplett saniert und neu belebt durch..

- Roccafé mit Kneipe, Kleinkunst , Konzerten, Kino, Kinderkultur, Biergarten
- Mediathek mit großem Buch- und Medienangebot, dazu zahlreiche Aktionen zur Leseförderung für Kinder und Lesungen, Buchvorstellungen u.v.m. für Erwachsene
- VHS KulTour einer Vortragsreihe am Vormittag mit großem Besucherstamm
- Inselhaus mit Atelier des Malkreises und dem Eine-Welt-Laden

Nach der Eröffnung 2004 entwickelte sich die ROCCA schnell zu einem beliebten Kulturtreff in der Ortsmitte. Feiern Sie mit uns und genießen Sie unser Jubiläums-Fest!

>> hier geht's zum Flyer



Bücherdiebe unterwegs

Knapp zwei Monate nach der Wiedereröffnung des Offenen Bücherregals in Denzlingen ziehen die Buchpatinnen eine erste Bilanz. „Das Regal wird nach wie vor super angenommen, wir haben täglich eine hohe Anzahl an Buchbewegungen.“, so eine der Damen. Doch leider gibt es hier einen Wermutstropfen. Von lesefreudigen Mitbürgern und aus dem Bekanntenkreis wurden seit April ca. 250 Bücher zur Verfügung gestellt, die auch Stück für Stück eingeräumt wurden. Leider sind diese Bücher fast alle verschwunden. Vor einigen Wochen wurde beobachtet wie ein Autofahrer tütenweise Bücher aus dem Regal geholt hat, vor allem neuere Titel, die sich auch gut verkaufen lassen. Wer ähnliche Entdeckungen macht, darf dies am besten mit genauer Personen-, Fahrzeug- und Kennzeichenbeschreibung gerne im Rathaus melden.

„An der Tür der kleinen Bücherei steht deutlich, dass man doch bitte nur einzelne Bücher mitnehmen soll. Das Offene Bücherregal basiert auf gegenseitigem Vertrauen. Das Bücherregal ist kein Flohmarktlager. Schließlich sollen alle, groß und klein, Freude daran haben.“ führt eine der Patinnen aus und „Es wäre schön, wenn sich an diese einfachen Regeln halten.“


„Denzlinger Brückenbauer“

Haben Sie Lust sich ehrenamtlich in Denzlingen zu engagieren? Haben Sie Interesse daran, dass Denzlingen eine fürsorgende Gemeinde/Gemeinschaft wird, in welcher die Gefahr der Vereinsamung von älteren Menschen gemindert bzw. verhindert werden soll? Dann sind Sie genau die richtige Person am kostenlosen Qualfizierungskurs „Denzlinger Brückenbauer“ in Denzlingen teilzunehmen. Die Fortbildung wird von der Katholischen Hochschule Freiburg in Kooperation mit lokalen Referenten und Institutionen durchgeführt.

>> mehr Informationen